RFID Technik

Mit der RFID-Technologie können Sie Ihre Bestände nicht nur sichern, sondern auch identifizieren und inventarisieren.

Spezielle Antennen werden an den Ausgängen installiert. Diese stellen sicher, dass Medien, die nicht ausgebucht wurden beim Verlassen der Bibliothek einen Alarm auslösen.

Dank der RFID Technologie können aber auch Bücher, DVDs usw. durch die Kunden selbständig, ohne Mithilfe von Bibliotheksmitarbeitern ausgeliehen und auch wieder zurückgegeben werden. Die dafür notwendigen Selbstverbucher stehen in den verschiedensten Ausführungen bei avacom zur Verfügung. Der Einsatz von 24/7 Rückgabesystemen erlaubt es Ihren Besuchern, die ausgeliehenen Produkte zu einem beliebigen Zeitpunkt zurück zu geben.

Selbstverständlich können alle Medien auch durch das Personal ausgeliehen und wieder zurückgegeben werden. Entsprechende Arbeitsplätze sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich.


Selbst­verbucher

Sicherungs­antennen

Rückgabe­systeme

Selbst­verbucher

Selbstverbucher

Sicherungs­antennen

Antennen

Rückgabe­systeme

R&uumlckgabesystem

Arbeits­plätze

Rückgabe­regal

Inventari­sierungs­gerät

Arbeits­plätze

RFID Arbeitsplatz

Rückgabe­regal

RFID Rückgaberegal

Inventari­sierungs­gerät

Inventarisierungsgerät

H-Type


Das modulare H-Type System kann individuell konfiguriert werden. Neben den aufgeführten Versionen steht eine große Anzahl weiterer Applikationen zur Verfügung. Dazu zählen Sortierregal mit integrierten Leuchten, Werbesysteme, OPAC- Stationen, Selbstverbucher mit integriertem Werbedisplay usw.

RFID Selbstverbucher

Sapphire


Das Sapphire™ Selbstverbuchungssystem zeichnet sich durch eine einfache Software und seine qualitativ hochwertige Hardware aus. Die Softwarelizenz beinhaltet Check-in, Check-out, Verlängerung und diverse andere, sinnvolle Konfigurationsmöglichkeiten. Die Verbindung zum LMS (Library Management System) wird über eine SIP2 Schnittstelle realisiert. Das Gerät wird standardmäßig in beige / grauer Farbe geliefert. Optional sind auch andere Farben erhältlich.

RFID Selbstverbucher

Ruby


Das Ruby™ Selbstverbuchungssystem zeichnet sich durch eine einfache Software und seine qualitativ hochwertige Hardware aus. Die Softwarelizenz beinhaltet Check-in, Check-out, Verlängerung und diverse andere, sinnvolle Konfigurationsmöglichkeiten. Optional können Drucker und Mifare-Reader bestellt werden. Die Verbindung zum LMS (Library Management System) wird über eine SIP2 Schnittstelle realisiert.

RFID Selbstverbucher

Diamond


Mit seinem modernen, transparenten Aussehen

- Plexiglasdesign in Kombination mit einer soliden Edelstahlkonstruktion -

vermittelt das Diamond™ RFID System ein luxuriöses Erscheinungsbild für jede Bibliotheksumgebung. Die verwendeten Antennen reduziert das unbefugte Entfernen von Bibliotheksartikeln durch die Erkennung der RFID-Tags in beliebiger Orientierung.

RFID Buchsicherungsantennen

Quartz


Mit seinem modernen, transparenten Aussehen, Plexiglasdesign in Kombination mit einer soliden Edelstahlkonstruktion, vermittelt das Quartz™ RFID System ein luxuriöses Erscheinungsbild für jede Bibliotheksumgebung. Die verwendeten Antennen reduziert das unbefugte Entfernen von Bibliotheksartikeln durch die Erkennung der RFID-Tags in beliebiger Orientierung.

RFID Buchsicherungsantennen

Ruby


Der Sapphire™ 24/7 Rückgabeautomat zeichnet sich mit seinem einzigartigen Design aus. Das Produkt ist ideal für die Steigerung der Effizienz und Produktivität der Bibliothek. Das Gehäuse besteht aus wetterfesten Materialien, hat ein optimalen Schutz gegen Vandalismus und verfügt über eine einfache benutzerfreundliche Oberfläche.

Der Rückgabeautomat kann innerhalb oder außerhalb der Bibliothek eingesetzt werden. Die Rückgabe von Medien ist jederzeit, auch außerhalb der Öffnungszeiten der Bibliothek möglich.

Die Software ist webbasiert und ermöglicht eine Fernüberwachung, Diagnose und Wartung von jedem beliebigen Ort aus. Mitarbeiter können Fehler beheben und die Systemstatistiken abrufen.

Die beleuchteten Symbole führen den Benutzer intuitiv durch den Rückgabeprozess.

RFID Rückgabeautomat

Ruby


Die Ruby Arbeitsstation kann als stand-alone oder in Verbindung mit einem PC eingesetzt werden. Dafür steht ein USB-Anschluss zur Verfügung. Dieser dient gleichzeitig auch für die Stromversorgung des Gerätes. Eine dazugehörende Software erlaubt die Sicherung und Entsicherung sowie das Beschreiben der RFID Etiketten.

RFID Arbeitsplatz

H-Type Rückgabe


Die Firma avacom bietet verschiedene Arten von Buchrückgaberegalen an. Dazu zählen die folgenden Varianten:

- Buchrückgaberegal mit integriertem SelfCheck

- Buchrückgaberegal mit integriertem SelfCheck und Indikatoren in den Ablagen (Vorsortierung)

- Buchrückgaberegal mit integrierten Detektionsantennen und Sicherungssystem


Die Systeme bestehen aus einer Kombination von Standardprodukten und kundenspezifischen Elementen. Dies garantiert eine optimale Integration in die bestehende Bibliotheksumgebung. Wünschen Sie lediglich eine Rückgabe über einen SelfCheck mit Buchsicherung, Quittungsdrucker und einem komfortabel zugänglichen Ablagesystem oder sollen die Bücher über Regalantennen gleich automatisch zurückgebucht und gesichert werden? Die Firma avacom bietet Ihnen eine optimale Lösung an. Selbstverständlich können alle Varianten auch mit zusätzlichen Boxen für vorgemerkte Medien ausgerüstet werden.

Rückgaberegal

Topaz RFID-Handscanner


Das Topaz™ -System umfasst neben dem Mobilen Erfassungsgerät auch die Topaz™ Manager Software für Personal Computer. Es ermöglicht die drahtlose Übertragung von Artikellisten zwischen Computer und Handheld. Wenn keine WLAN-Verbindung vorhanden ist, können Positionslisten auch über USB übertragen werden.

Invetarisierungsgerät